Jetzt zum Newsletter anmelden

Mit dem LÄSSIG Newsletter verpasst du keine Aktionen
und Neuigkeiten mehr!

✓ 10% Willkommensgutschein*
✓ Exklusive Rabatte
✓ Infos über LÄSSIG Neuheiten

* Nur bei Erstanmeldung. Der 10% Willkommensgutschein ist ab Erhalt 90 Tage gültig.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Asana des Tages: Alles steht Kopf

Wann hast du zuletzt einen Kopfstand gemacht? Und wer hätte gedacht, dass der Kopfstand zur Reihe der Asana zählt? Für Kinder ist die turnerische Übung kein Kunstwerk. Denn sich einmal kopfüber zu stellen, ist einfacher als gedacht. Probier’s selbst aus!

Hilfreich in jeder Lebensphase

Mit dem gestützten Kopfstand kräftigst du neben Arme und Rücken, Bauch und Beine. Im Kopfstand werden deine inneren Organe stimuliert und die Verdauung angeregt. Das Kopfüber wirkt beruhigend und kann Stress sowie leichte Depressionen lindern. Außerdem kann diese Asana bei Beschwerden und Schlafstörungen hilfreich sein. Das Einatmen kopfüber stärkt zudem die Lunge.

Trotz der positiven Wirkung ist der gestützte Kopfstand mit Vorsicht zu üben. Im Kopfstand erhöht sich dein Augeninnendruck, was zu grünem Star führen kann. Wenn folgende Merkmale auf dich zutreffen, bitten wir dich, den Kopfstand nicht auszuführen: Bluthochdruck, Herzerkrankung, Verletzung der Wirbelsäule, Nackenbeschwerden oder Schwangerschaft.

So wird’s gemacht:

Nimm eine Decke oder rutschfeste Matte – zum Beispiel diese hier, als Polster für deinen Kopf. Knie dich hin und lege beide Unterarme auf deine Matte und verschränke die Finger. Die Ellbogen liegen dabei schulterbreit auf. Setze nun deinen Kopf vor deine gefalteten Hände. Geübtere Yogis öffnen ihre Handflächen und legen die Handrücken aufeinander.

Mit der Einatmung hebst du dein Gesäß in die Höhe und löst langsam die Fußspitzen von der Matte. Verlagere dein Gewicht nach hinten und finde die Balance, damit du nicht umkippst.

Im nächsten Schritt hebst du deine Beine nacheinander in die Höhe. Übe am besten vor einer Wand – für den Fall der Fälle, dass du nach hinten umkippst.

Viel Spaß und nur mit der Ruhe!

LAESSIG-Yoga-Asana-herabschauender-Hund-Anleitung-zum-Mitmachen-Yoga-Matte5cb7278717cda

 

Auf die Matte, fertig los! Die LÄSSIG Yogamatte bietet dir selbst bei schwierigen Asanas einen rutschfesten Stand – perfekt für deine nächste Yogastunde. Und für deine Yoga Accessoires wie Matte, Decke, Block und alles, was du für deine persönliche Yoga-Auszeit brauchst, bieten der Yoga Backpack, die Yoga Tasche und die Yoga Mattentasche ausreichend Platz.

 

Schon gelesen? Wir haben noch mehr Tipps für Eltern:

Die stehende Vorwärtsbeuge verjüngt die Zellen

Yoga-Übungen für euren Alltag: Unsere Asana des Tages

Für mehr Ruhe und Gelassenheit – Yoga mit Kindern

Asana des Tages: Die Gebetsposition – Einfach und doch so wirksam

Asana des Tages: der Tänzer – Gleichgewichtstraining

Radschlagen im Yogi-Style

Share us

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Name
Deine E-Mail-Adresse
Zusammenfassung
Deine Meinung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück zur Übersicht