Rein in die Wanne!

Wasser marsch! Baden geht immer und gehört bei Babys und Kleinkindern zu den schönsten Tagesritualen. Damit es euren kleinen Sprösslingen in der Wanne gefällt, müssen jedoch einige Dinge beachtet werden. Und auch die Sicherheit spielt hier eine wichtige Rolle.

In diesem Beitrag erhaltet ihr einen Überblick über die wichtigsten Tipps rund um den Badetag mit Kind.

Die richtige Badeausstattung

Besonders wichtig ist es, dass ihr euch auf den bevorstehenden Badetag gut vorbereitet. Deswegen stellen wir euch gerne unsere Badeaccessoires aus Musselin vor, die eure Kinder garantiert lieben werden. Für die tägliche Pflege der empfindlichen Kinderhaut eignen sich unsere super soften und saugstarken Waschlappen und Waschhandschuhe aus Musselin. Sie reinigen auf eine besonders schonende und gründliche Art und Weise das Gesicht und den Körper eurer Kleinen. So fühlen sie sich ganz schnell wieder frisch!

400x300_1yyzsA8PdKojIt

Nach dem Badevergnügen solltet ihr darauf achten, dass eure Kleinen von Kopf bis Fuß warm eingemummelt sind, sodass sie ganz schnell wieder trocknen. Hierfür eignet sich ein Bademantel, ein Kapuzenhandtuch oder ein Badeponcho. Alle drei Accessoires sorgen für ein kuscheliges Wohlgefühl. Eine integrierte Kapuze schützt dabei das empfindliche Köpfchen und den Nackenbereich vor Zugluft. Der eingenähte Gürtel hingegen sorgt dafür, dass nichts verrutschen kann. So trocknen kleine Wasserratten am allerliebsten!

400x300_3JhUmhggoYDSUz

LÄSSIG Tipp: Legt vor dem Baden Bademantel & Co. auf die Heizung. Mit dem warmen Bademantel kann euer Kind nach dem Bad wunderbar eingemummelt werden und fühlt sich pudelwohl.

Temperatur & Co.

Achtet darauf, dass nicht zu viel Wasser in der Wanne ist. Beim Aufstehen sollten eure Kleinen langsam vorgehen, so dass der Wasserspiegel nicht zu sehr schwankt. Ihr solltet vor allem auch auf die richtige Temperatur des Badewassers achten. Wir empfehlen eine Wassertemperatur von 37 Grad. Heißeres Wasser eignet sich nicht und bei kälteren Temperaturen könnten sich eure Kleinen erkälten. Für einen exakten Temperaturwert könnt ihr ein digitales Thermometer verwenden.

Entertainment beim Plantschen

Der Badetag eurer Kinder wird garantiert schöner und spaßiger, wenn sie Spielsachen mit in die Wanne nehmen dürfen. Es gibt eine große Auswahl an Spielzeug zum Plantschen, wie beispielsweise Quietscheenten, Bälle, Spritztiere oder Schiffchen, die euren Kindern sehr viel Freude bereiten können. Probiert es selbst aus!

400x300_44lHzfsxDYQHlh

Wir hoffen der Beitrag hat euch gefallen und ihr seid nun bestens für das nächste Badevergnügen mit euren Kindern gewappnet. Schaut doch mal wieder in unserem LÄSSIG Online Shop vorbei.

Schon gelesen? Wir haben noch mehr Tipps für Eltern:

Vegane Wickeltaschen 

Gemütlich gekleidet von Kopf bis Fuß

Besser organisiert während und nach der Schwangerschaft

Weil draussen sein glücklich macht - mit Kindern die Natur entdecken

Wanderausflug mit Kindern

Wie tickt LÄSSIG eigentlich?

6 Tipps für einen gelungenen Schulstart

Share us

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Name
Deine E-Mail-Adresse
Zusammenfassung
Deine Meinung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück zur Übersicht