Komm wir gehen auf Safari!

Sind eure Kinder auch solche Tierliebhaber? Dann schnallt euch an und macht euch bereit für die exklusive LÄSSIG Safari Tour! Unsere neuen Kollektionstiere der Tiger und die Giraffe erweisen sich nämlich nicht nur auf unserer neuen Safari Kollektion als stylische Tiermotive, sondern haben noch so einiges mehr im Peto. Seid gespannt und lasst euch überraschen.

In diesem Blogbeitrag nehmen wir euch mit auf eine kleine Safarireise quer durch Asien und Afrika, um euch unsere zwei neuen tierischen Freunde Giraffe und Tiger näher vorzustellen.

Auf nach Afrika!

Wir starten in Afrika – ein ganz klassischer Kontinent für eine Safari– hier ist übrigens auch die Giraffe Zuhause. Sie kann bis zu 6 Metern hoch werden und hat eine helle Grundfarbe mit dunklen Flecken. Besonders heimisch fühlt sie sich in der afrikanischen Savanne. Dieser Wohnort ist perfekt für große Pflanzenfresser, denn die Landschaft ist nahezu vollständig mit Pflanzen und Gräsern bedeckt.

Mit ihren langen Beinen und dem langen Hals hat die Giraffe einen großen Vorteil zu anderen Tieren. Im Tierreich ist sie die Einzige, die problemlos an die saftigen Blätter in der Baumkrone herankommt und stets alles im Blick hat. Wusstet ihr, dass die Zunge der Giraffe blau ist und bis zu 50cm beträgt? Sie braucht diese zum Abrupfen der Blätter. Giraffen schlafen im Stehen. Sehr einzigartig, nicht wahr? Ihr merkt, die Giraffe ist ein sehr spannendes Tier und hat es deshalb einfach verdient ein Tier unserer neuen Kollektion „Safari“ zu sein!

400x300_2JwXhHHqUO0ebx

Willkommen in Asien!

Der nächste Halt unserer Safari Tour ist Asien! Denn in Asien ist unser zweites Kollektionstier der Tiger Zuhause. Als größte und schwerste Raubkatze der Welt, lebt er im Dschungel. Im Gegensatz zu anderen Katzen liebt der Tiger das Wasser und ist ein hervorragender Schwimmer! Als leidenschaftlicher Fleischfresser, frisst er täglich zwischen 6 und 8kg Fleisch. Der Tiger ist ein super Jäger, liebt es aber auch einfach mal so richtig zu entspannen. Aber wem gefällt das nicht? Spätestens wenn die Jungen ein halbes Jahr alt sind, fangen sie an ihre Mutter bei der Jagd zu begleiten. Wusstet ihr, dass die Streifen des Tigers ihm dabei helfen, sich bei der Jagd in hohem Gras zu tarnen?

400x300_3D6NQj8F962B4D

Der Tiger und die Giraffe könnten wohl unterschiedlicher nicht sein. Aber eines steht fest: sie sind beide sehr interessante und wundervolle Tiere!

Wir hoffen unsere kleine Safari Tour hat euch gefallen und ihr konntet einiges über unsere beiden Kollektionstiere lernen. Falls ihr noch nicht genug von den beiden habt, schaut doch gerne in unserem LÄSSIG Online Shop vorbei und lasst euch von unserer Safari Kollektion verzaubern!

400x300CWpGEa9e6IVXm

Schon gelesen? Wir haben noch mehr Tipps für Eltern:

Tipps für die breifreie Babykost

Begleitung durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett - warum Hebammen so wichtig sind!

So macht ihr euer Zuhause kindersicher!

Tipps für das erste Spielzeug

Urlaub mit Kind – was muss in die Reiseapotheke?

5 Tipps, was ihr bei Babys erstem Bad beachten sollt

Checkliste Erstausstattung – Was braucht man fürs Baby?



Share us
Dein Name
Deine E-Mail-Adresse
Zusammenfassung
Deine Meinung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück zur Übersicht