Sommerzeit: Tipps am Wasser

So schön der Sommer auch ist, für Mamas und Papas bedeutet diese Jahreszeit viel Stress. Denn die Aufsicht von Kindern hat in Bezug auf Sonne, Hitze und Wasser oberste Priorität. Ob Eincremen, Oberflächen auf heiße Temperaturen prüfen, ein Schattenplätzchen suchen oder die Kleinen beim Baden beaufsichtigen… Eltern sind im Dauereinsatz.

Unsere Kindersicherheitsexpertin Daniela Kambor von mykidssafe gibt euch in diesem Blogbeitrag wichtige Tipps für den Sommer mit Kindern.

UV-Schutz

Wusstet ihr, dass Babys genauso viele Hautschichten wie Erwachsene haben, die Haut aber insgesamt nur 1/5 so dick ist? Die Schutzmechanismen der Haut sind erst mit ca. 15 Jahren vollständig ausgebildet. Achtet bei euren Babys und Kleinkindern deshalb unbedingt auf die Verwendung von Sonnencreme und adäquater UV-Schutzkleidung.

Bei Ausflügen oder Schwimmbadbesuchen ist es empfehlenswert, einen Schattenplatz zu suchen und pralle Sonne zu vermeiden. Achtet darauf, bei der Verwendung von Sonnencreme immer wieder nachzucremen, um einen vollen Schutz zu gewährleisten.

Achtung: Wenn ihr die Sonnencreme den ganzen Tag in eurer Badetasche dabeihabt, kann diese sehr heiß werden. Prüft deshalb vor dem Eincremen eurer Kinder, ob die Sonnencreme eine akzeptable Temperatur hat.

Beitragsbild-400x300-2ITxkdIjGgrCBw

Am Wasser

Sind eure Kinder erst einmal am oder im Wasser, heißt es: Non-stop Aufsicht! Lasst euch auf keinen Fall durch Handys oder Anrufe ablenken. Müsst Ihr kurz weg? Dann holt euer Kleines aus dem Wasser und nehmt es kurz mit.

Um ein Ausrutschen zu vermeiden, lohnt es sich, an den Rändern des Pools ein großes nasses Badetuch auf dem Boden auszubreiten.

Bevor eure Kinder ins Wasser dürfen, stellt sicher, dass ihr alles beisammenhabt: Sonnenhut, Sonnencreme, Schwimmflügel, Handtuch, Trinken etc.

Spielzeuge im Wasser können zur Unfallgefahr werden, wenn kleine Kinder von außen danach greifen möchten. Daher solltet ihr am besten immer alles aus dem Wasser entfernen.

Wir hoffen die Tipps unserer Sicherheitsexpertin Daniela Kambor helfen euch weiter und wünschen euch eine wundervolle und entspannte Sommerzeit!

Beitragsbild-400x300-3lknX28ogo4ZrT

Über mykidssafe

Als zertifizierte Sicherheitsexpterin liegt Daniela Kambor das Thema Kindersicherheit besonders am Herzen. In verschiedenen Webinaren, Workshops, Coaching und auch individuellen Sicherheitsberatungen gibt sie Eltern zahlreiche Tipps rund um das Thema Unfallprävention.

Hier könnt ihr noch mehr über mykidssafe erfahren: www.mykidssafe.de

Beitra-ge_300x400_11

Schon gelesen? Wir haben noch mehr Expertentipps für Eltern:

Zeitumstellung - was müsst ihr bei euren Kleinen beachten

Alle Kinder brauchen Bücher

Das Baby kommt - diese Dinge gehören in die Kliniktasche

Unfallprävention im Küchenalltag

Share us
Dein Name
Deine E-Mail-Adresse
Zusammenfassung
Deine Meinung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück zur Übersicht